topin - Freizeit in Klickweitetopin - Freizeit in Klickweite

Bitte wählen
Regionen
 Orte
Hinweis

Verwenden Sie das Suchfeld, um nach Folgendem zu suchen:
Ort, Land, Region oder Stichworte

Thun-Thunersee Tourismus

Seestrasse 2
CH-3600 Thun

Map

Wetter in Thun, CH-3600  von wetter.com

28.03.2017 16° / 6°
29.03.2017 16° / 6°
30.03.2017 17° / 6°

Webcams

Lade...

« »

Magische Winterwelt am Thunersee

Urbaner Lifestyle

Geschäftig gibt sich die Einkaufsinsel Bälliz, die umschlossen von zwei Armen des Flusses Aare im Herzen der Stadt liegt. Das Bälliz ist die Shoppingmeile Thuns: Modeboutiquen von elegant bis sportlich, Bücherläden und Geschäfte mit Waren für den täglichen Gebrauch reihen sich hier aneinander. Überragt vom weissgetünchten, mittelalterlichen Schloss sind die verwinkelten Gassen der Thuner Altstadt die Heimat ebenso traditionsreicher wie innovativer Geschäfte. Besonders viele Handwerker, Künstler und Krämer haben sich mit ihren Läden und Ateliers in der Oberen Hauptgasse niedergelassen, deren Hoch- und Tiefparterre-Bauweise von der zähringischen Vergangenheit der Stadt zeugt.

Fun für Familien

Besonders familienfreundlich sind die kleineren Skigebiete hoch über dem Thunersee: die Sonnenterrasse Niederhorn, die auch bei Wanderern und Schlittlern beliebt ist, und die abwechslungsreiche Schneelandschaft Sigriswil/Schwanden-Wilerallmi mit ihrem einzigartigen Blick ins Tal. Hier ist das Pistenvergnügen garantiert keine Massenveranstaltung. Das Familien-Skigebiet Aeschi bietet einfache bis mittelschwere Abfahrten und die atemberaubende Aussicht gibt’s kostenlos dazu. Die Ruhe der Berge findet auch, wer sich dem sanften Wintersport widmet. Wanderrouten, die bei Schnee begehbar sind, führen durch verschneite Wälder und an romantischen Berghütten vorbei. Die Einsamkeit abgelegener Bergtäler lässt sich auf einer nächtlichen Schneeschuhwanderung erfahren. Und in Geduld übt sich, wer zum Eisfischen auf das Stockhorn geht. Wem es zu Fuss zu langsam vorwärts geht, stürzt sich ins Schlittelabenteuer. Besonders bei Mondschein und sternenklarem Himmel ist eine rasante Abfahrt ein unvergessliches Erlebnis. Auf den Langlaufloipen im wildromantischen Suldtal und Justistal kommen Geniesser und sportlich ambitionierte Langläufer auf ihre Rechnung.

Die Seele baumeln lassen

Die Seele baumeln lassen, entspannen, geniessen – das kommt nach sportlichen Unternehmungen gerade recht. Die gediegenen Hotels am Thunerseeufer bieten mit ihren Wellnessoasen genau dies. Massagen, wohltuende Solebäder, Saunas, kosmetische Behandlungen und Dampfbäder sorgen für Tiefenentspannung und Wohlbefinden. Und mit dem kaltblauen Thunersee liegt das grösste Tauchbecken gleich vor der Haustüre!

Schifffahrt bei Schnee

Auch auf dem Schiff wird im Winter Käsefondue, Fondue Chinoise und Raclette serviert. Denn die Motor- und Dampfschiffe der Thunerseeflotte sind auch bei Schnee unterwegs. Täglich verkehrt ein Kursschiff von Thun nach Interlaken und zurück. Bei einer Fahrt auf dem blaugrau schimmernden See zeigen sich die Dörfer und Schlösser am Ufer in einem märchenhaften Kleid: Reif glitzert auf den Bäumen, Schnee überzuckert die Dächer und weihnachtliche Dekorationen schmücken Strassen und Häuser.

Ereignisreicher Kulturwinter

Wenn die Tage kürzer, die Abende länger werden, füllen Konzerte und Theater den Eventkalender. Das Kultur- und Kongresszentrum stellt während der Wintermonate ein attraktives Eventprogramm zusammen, das den unterschiedlichsten Geschmäckern gerecht wird. Im Thuner Kunstmuseum werden regelmässig kleine, bedachtsam komponierte Ausstellungen gezeigt. Nicht selten schmücken Werke einheimischer Künstler die Ausstellungswände – oder solche, die durch die Schönheit der Region inspiriert wurden. Und das Schloss Thun, mit seinem historischen Museum und dem einladenden Schlossrestaurant, ist auch im Winter einen Besuch wert.

mehr
Jetzt mehr Informationen - Magische Winterwelt am Thunersee

Kundenempfehlungen

Partner