topin - Freizeit in Klickweitetopin - Freizeit in Klickweite

Bitte wählen
Regionen
 Orte
Hinweis

Verwenden Sie das Suchfeld, um nach Folgendem zu suchen:
Ort, Land, Region oder Stichworte

Pizolbahnen AG

Loisstrasse 50
CH-7310 Bad Ragaz

Map

Wetter in Bad Ragaz, CH-7310  von wetter.com

08.12.2016 9° / 5°
09.12.2016 9° / 5°
10.12.2016 11° / 4°

Webcams

Lade...

« »

Pizol - Bad Ragaz-Wangs

Am Beginn des St. Galler Rheintals erhebt sich der Pizol zwischen Bad Ragaz und Wangs auf 2844 Meter. Rund um den Gipfel eröffnet sich eine einzigartige Naturlandschaft mit atemberaubender Panoramasicht über die Glarner und Bündner Alpen bis zum Bodensee. Zwei topmoderne 8er-Gondelbahnen ab Bad Ragaz und Wangs bringen die Gäste in wenigen Minuten in das vielseitige Wandergebiet, welches auch Teil des UNESCO Welterbe „Tektonikarena Sardona“ ist. Zahlreiche Sport- und Erholungsangebote warten darauf entdeckt zu werden.

In hochalpiner Bergkulisse bietet sich ein unendliches Wegnetz, welches beim Wandern oder bei einem gemütlichen Spaziergang erkundet werden kann. Die bekannte 5-Seen-Wanderung geht vorbei an fünf sagenumwobenen, kristallklaren Bergseen und am Pizolgletscher, immer begleitet von einem herrlichen Panorama. Auf dem Heidipfad gilt es Peters Geissen zu finden. Spielplätze und spannende Aktivitäten wie z.B. der Weitsprung oder die Kinder-Kneippanlage mit Barfussweg lassen unterwegs keine Langeweile aufkommen. Im Wald einmal bewusst den Geräuschen lauschen und gleichzeitig entspannen? Das ist im Hängemattenwald bei Pardiel kein Widerspruch. Die Garmil-Höhenwanderung ist Teil des UNESCO Weltnaturerbe „Tektonikarena Sardona“. Ab diesem Sommer lässt sich diese Rundwanderung multimedial erleben. Via Smartphone erhält der interessierte Wanderer akustisch und visuell spannende Infos zur geologischen Geschichte rund um den Garmil. Die örtlichen Sagen zum wertvollen Gestein im Pizolgebiet verleihen der multimedialen Tour einen mystischen Hauch.

Entlang dem Bettlerweg und der 2-Seen-Wanderung finden Rätselfreunde spannende GeoCachings. Diese Art elektronische Schnitzeljagd bietet auch für Familien jede Menge Spass. Mit Hilfe von GPS-Empfängern findet man Hinweise zu Fragen, welche auf die Tour mitgegeben werden. Die richtigen Lösungswörter können an der Talstation gegen den „Cache“ eingetauscht werden.

Im Frühsommer 2016 wird der neue Pizol Panoram Höhenweg als 3,5 km langer Spazierweg zwischen Pizolhütte und Laufböden erstellt. Thematisiert wird der Weg mit dem UNESCO Welterbe Tektonikarena Sardona. Die Hochplateau auf 2222 m ist wie eine natürliche geformte Tribüne der Tektonikarena vorangestellt und bietet eine atemberaubende Rundumsicht. Hier lassen sich einzigartige Ein- und Ausblicke auf das Welterbe, auf das Rheintal und bis zum Bodensee erleben. Der Höhenweg wird mit schlichten Infos- und Erlebnis-Elementen zur Aussicht, zur Alpenentstehung und zum UNESCO Welterbe bestückt. Ein Highlight wird der Aussichtspunkt (2275 m ü.M.) mit einem unglaublichen Rundblick.

Auch im Winter bietet der Pizol eine Fülle von Wintersport-Angeboten. Mehr dazu finden Sie auf der Homepage der Pizolbahnen.

mehr
Jetzt mehr Informationen - Pizol - Bad Ragaz-Wangs

Kundenempfehlungen

Partner