topin - Freizeit in Klickweitetopin - Freizeit in Klickweite

Bitte wählen
Regionen
 Orte
Hinweis

Verwenden Sie das Suchfeld, um nach Folgendem zu suchen:
Ort, Land, Region oder Stichworte

Werbung

Solothurner Puppen- und Spielzeugmuseum

Klosterplatz 4
CH-4500 Solothurn

Map

Wetter in Solothurn, CH-4500  von wetter.com

29.03.2017 18° / 5°
30.03.2017 18° / 6°
31.03.2017 20° / 6°

Webcams

Lade...

« »

Solothurner Puppen- und Spielzeugmuseum

Das Museum wurde 1998 auf eine Initiative von Judith U. Hunger hin gegründet und wird vollständig privat finanziert.

Judith U. Hunger begann bereits in jungen Jahren alte Puppen und Spielsachen zu sammeln. Aus ihrer Faszination für das "Spielen en miniature" entstand eine exklusive Sammlung, welche laufend erweitert wurde.
Die Exponate stammen aus aller Welt und datieren aus den Jahren 1870-1950. Nebst zahlreichen Puppen aus unterschiedlichen Materialien (Bisquitporzellan, Celluloid, Holz, Gips, Stoff, Wachs) wird das Ausstellungsgut durch original und reich ausgestattete Puppenstuben, Kaufläden, einer Apotheke, einer grossen Küche mit Vorratskammer, einer Metzgerei und nicht zuletzt Plüschtiere und Teddybären vervollständigt. Die Museumsidee reifte nicht zuletzt auch aus Platzgründen im privaten Umfeld der Sammlerin und wurde nach einer längeren Aufbauphase realisiert.

mehr
Jetzt mehr Informationen - Solothurner Puppen- und Spielzeugmuseum

Kundenempfehlungen

Partner