topin - Freizeit in Klickweitetopin - Freizeit in Klickweite

Bitte wählen
Regionen
 Orte
Hinweis

Verwenden Sie das Suchfeld, um nach Folgendem zu suchen:
Ort, Land, Region oder Stichworte

Werbung

Info Baden

Bahnhofplatz 1
CH-5401 Baden

Map

Wetter in Baden, CH-5401  von wetter.com

23.03.2017 16° / 4°
24.03.2017 15° / 6°
25.03.2017 14° / 6°

Webcams

Lade...

« »

Stadt Baden

Die Römer waren hier. Dann kamen Goethe, Nietzsche und Dürrenmatt, um im 47 Grad heissen Thermalwasser Energie zu tanken. Dieses sprudelt aus 18 Quellen und machte die Kleinstadt an der Limmat zur lebensfrohen Bäderstadt. Heute bietet Baden neben internationalen Kulturfestivals, einer reichen Theaterszene, entspannenden Wellnessoasen und dem Grand Casino auch Abwechslung im urbanen Grün.

Schweizer Kindermuseum: Eine Welt für Klein und Gross

Stell dir vor, du betrittst eine grosse, alte Villa und entdeckst darin Spuren deiner Vorfahren. In zwanzig Ausstellungsräumen zeigt das Museum geschichtliche und aktuelle Entwicklungen rund um das Kind. Dazu bietet das Museum unzählige Möglichkeiten zum Entdecken, Ausprobieren und Spielen. Ein lebendiger Ort, der Jung und Alt fasziniert.

Limmatsteg – der Brückenschlag

Wo früher eine Seilfähre die beiden Gemeinden Baden und Ennetbaden verband, spannt heute eine auffällig elegante Brücke mit Leichtigkeit den Bogen über den Fluss. Der Limmatsteg ist ein Musterbeispiel klassischen Stahlbaus und fügt sicher hervorragend in die Flusslandschaft ein.

Zentrum Trafo – Kultur im Industriegebiet

Hochspannung gabs hier schon immer, früher allerdings noch als physikalisches Experiment. Heute ist die Trafohalle ein Raum mit einmaliger Klangqualität und stimmungsvollem urbanem Ambiente. Das Zentrum Trafo bietet auch eine perfekte Infrastruktur für Kongresse und Seminare.

Museum Langmatt – vom Wohnhaus zum Museum

Einst Wohnhaus der letzten Nachkommen der Unternehmerfamilie Sidney und Jenny Brown-Sulzer, beherbergt die Villa Langmatt heute eine bedeutende Sammlung französischer Impressionisten von Renoir über Cézanne bis Monet. Der wunderschöne Park dient für Anlässe und als Treffpunkt zum Picknick.

Tagsatzungssaal – Zeuge der Habsburger

Der herrschaftliche Anspruch und die Bedeutung, welche das Haus Habsburg der Stadt Baden zugemessen hatte, kommt noch heute im spätgotischen Saal von 11 auf 7 Metern zum Ausdruck. Im Tagsatzungssaal trafen Vertreter der eidgenössischen Orte auch mit den Diplomaten des Kaisers, des Königs von Frankreich und anderen Herrschern zusammen. Der eindrückliche Saal wurde Zeuge mancher Entscheide über Krieg und Frieden. Der Raum ist sorgfältig renoviert, mit Standesscheiben geschmückt und im Rahmen einer Führung einen Besuch wert.

mehr
Jetzt mehr Informationen - Stadt Baden

Kundenempfehlungen

Partner